Infos von A bis Z

Abholen

Der Kindergarten endet um 12.30 bzw. um 16.00 am Nachmittag. Ab 12.00 werden alle Kinder in einer Sammelgruppe untergebracht. Bitte holen Sie Ihr Kind pünktlich ab! Wir geben die Kinder nur denjenigen Personen mit, die auf dem Anmeldebogen angeführt sind.

Ärztliche Bestätigung

Zu Kindergartenbeginn müssen die Kinder eine ärztliche Bestätigung des Gesundheitszustandes bringen. Nach jeder Infektionskrankheit müssen die Kinder einen Infektionsfreiheitsschein vom Arzt mitbringen.

Außenbereiche

Die Kinder dürfen bei uns verschiedene Außenbereiche, die zeitweise wechseln, nutzen. Dies ermöglicht ihnen, dass sie Kinder der anderen Gruppen kennenlernen und auch mit Freunden der anderen Gruppen spielen können.

Bustransport

Bitte beachten Sie, dass Kinder nur von einer erwachsenen Person an der Haltestelle übernommen werden dürfen. Wenn das Kind einmal nicht mit dem Bus mitfährt, bitte unbedingt einen Zettel mit in den Kindergarten (auf Jausendose kleben) geben und beim Busunternehmen Bescheid geben!

Büchereitag

An diesem Tag dürfen sich die Kinder ein Buch, für eine Woche, mit nach Hause nehmen. Den Ausleihtag für die jeweilige Gruppe wird im Herbst bekannt gegeben. Für die Bücherei gelten die Stofftaschen mit den Handabdrücken! (Diese sind Eigentum vom Kindergarten.)
Kosten: 0,20€ pro Woche und Buch

Eingewöhnung

Um den Kindern die Eingewöhnung in den Kindergarten zu erleichtern, ist eine enge Zusammenarbeit zwischen Eltern und Pädagogen wichtig. Denn für jedes Kind läuft´s zwar ähnlich, aber trotzdem anders. Wie die individuelle Eingewöhnung für Ihr Kind am besten läuft, besprechen Sie bitte mit den gruppenführenden Pädagogen. Wir alle möchten, dass es dem Kind gut geht, das versichern wir Ihnen.

Familiäre Veränderungen

Nicht weil wir neugierig sind, sondern weil es für Ihr Kind wichtig ist, bitten wir Sie familiäre Veränderungen bekannt zu geben. Dadurch können wir etwaige Verhaltensweisen Ihres Kindes besser verstehen und sensibel und zielgerichtet darauf reagieren.

Ferien

Entnehmen Sie der Kindergartenordnung, der Homepage und unseren regelmäßigen Informationen.

Fotoalben

„Ein Stückchen Zuhause“ sind die kleinen Alben. Sie sind uns sehr wichtig, um den Kindern unser Interesse an ihnen und allem, was ihnen wichtig ist, zu zeigen. Außerdem dienen sie hervorragend zur Sprachförderung. Bei den Kindern sind sie sehr beliebt. Bestücken Sie das kleine Album mit ein paar wichtigen Fotos (z.B. Foto von Familie, Geschwister, Lieblingsplatz, Garten, Haustier, Freunde,…). Das kleine Fotobuch muss nicht schon anfangs voll sein und kann unterm Jahr verändert werden. Bitte gleich am 1. Kindergartentag mitnehmen.

Garten

Wir gehen fast täglich in den Garten. Bitte auf wetterfeste Kleidung sowie Schuhe achten.

Gummistiefel

Die Kinder sollten ein Paar Gummistiefel im Kindergarten haben.

Geburtstag

Wir feiern diesen Festtag eures Kindes in der Gruppe. Es soll ein ganz besonderer Tag für Ihr Kind werden, an dem es so ganz im Mittelpunkt stehen darf. Nähere Informationen gibt es dann vom gruppenführenden Personal.

Gesunde Jause

Einmal in der Woche bereiten wir gemeinsam eine gesunde Jause zu. Wie das in der jeweiligen Gruppe gehandhabt wird, erfahren Sie im Herbst.

Informationen

Jedes Kind bekommt ein Infoheft für wichtige Informationen. Bitte lesen und unterschreiben Sie die Informationen, bevor Sie das Heft wieder in den Kindergarten mitgeben.

Jause

Der Umwelt zuliebe ist es sinnvoll, Frischhaltedosen zu verwenden. Probieren Sie bitte beim Kauf, ob Ihr Kind die Box selber öffnen kann! Bitte eine gesunde Jause mitgeben. Keine Süßigkeiten! (Joghurts sind keine ideale Kindergarten-Jause, da meistens etwas übrigbleibt, das wir wegschütten müssen. Umfüllen in ein wieder verschließbares Gefäß wäre eine Möglichkeit, wenn es Joghurt sein soll)

Kleidung

Bitte ziehen Sie Ihr Kind immer so an, dass es sich möglichst selbständig an- und ausziehen kann (Turnen, in den Garten gehen, WC gehen, …). Haben Sie Verständnis, wenn die Kleidung beim Spielen schmutzig geworden ist. Ihr Kind braucht auch eigene Wechselkleidung (Socken, Unterwäsche, T-Shirt, Pullover und Hose). BITTE JEDES KLEIDUNGSSTÜCK BESCHRIFTEN!

Kindergartenbeginn

Bei uns ist es üblich, dass am Montag der Kindergarten für unsere „neuen Kinder“ und erst am Dienstag der Kindergarten für alle Kinder beginnt.

Krankheit

Fehlt Ihr Kind wegen Krankheit oder sonstigen Gründen, bitten wir Sie in der Früh anzurufen und uns Bescheid zu geben (bis spätestens 8.30 Uhr). Bei Buskindern bitte auch das Busunternehmen informieren.

Mittagessen

Montag bis Freitag in der Zeit von 12.00 bis 13.00 hat jedes Kind die Möglichkeit im Kindergarten zu essen. Dazu muss es fix angemeldet sein. Sie erhalten dafür ein Anmeldeformular und einen Abbucher. Der Mittagsdienst findet in unserer Küche im EG, evtl. auch im OG statt.

Nachmittag

Nachmittage sind ab 13:00 kostenpflichtig. Es werden 2/3 oder 5-Tages-Tarife angeboten.

Notfall

Achten Sie immer darauf, dass Ihre Daten aktuell sind, damit wir immer richtig reagieren und Sie im Notfall erreichen können!!! Wichtig weiterzugeben sind:

  • Änderung eurer Telefonnummer
  • Änderungen der Wohnadresse,
  • Änderungen von Abholpersonen und
  • Änderungen von Gesundheitszuständen (wie auftretende Allergien,…)

Öffnungszeiten

Mo – Do bis 7.00 – 16.00
Fr. 7.00 – 13.00

Frühdienst ist ab 7:00 Uhr in der gelben Gruppe im Erdgeschoß, die Kinder werden ab 7:30 bzw. 7:45 Uhr von der gruppenführenden Pädagogin abgeholt. Die Kinder müssen bis 8.30 im Kindergarten sein! Die Kindergarten-Tür ist von 8.30 bis 11.30 zugesperrt.

Selbstständigkeit

Uns liegt die Selbständigkeit der Kinder sehr am Herzen. Bitte helfen Sie uns und den Kindern dabei! Z.B. bei Bekleidung, Jausendose, Tascherl, …

Telefon

Nur in der Zeit von 7.30 bis 8.30 tätigen, da sonst die pädagogische Arbeit beeinträchtigt wird. Generell bitte die Infos der abhebenden Person geben, sie leitet diese dann weiter.

Büro: 0676/8776 5944
Gruppen im OG: 0676/8776 5942
Gruppen im UG: 0676/ 8776 5943
Gruppe Theresia: 0676/8776 6637

Tür-Taster

Unsere Tür ist zum Schutz der Kinder gut gesichert und zu den Hauptzeiten versperrt. Beim Verlassen des Kindergartens bitte immer den kleinen schwarzen Knopf benutzen um die Türe zu entriegeln. Das Kästchen mit dem roten Knopf in Kinderhöhe ist NUR für Notfälle vorgesehen. Achtung: Immer darauf achten, dass sich beim Hinausgehen KEIN anderes Kind „hinaus schlängelt“!

Turnen

Wir haben 3 Turnsäle im Haus. Einmal in der Woche gibt es einen Turntag, an dem sich die Kinder auch die Turnkleidung anziehen. Vorteilhaft sind ein kurzes T-Shirt und eine kurze Hose. Es sind keine Turnpatscherl nötig. Denken Sie bitte an Kleidung, die das Kind selbständig umziehen kann. BESCHRIFTEN!

Zum Schluss …

… möchten wir bereits an dieser Stelle Dankeschön für Ihre Mithilfe und Mitarbeit und für eine gute Zusammenarbeit zum Wohle Ihrer Kinder sagen. Wir sind jederzeit offen für Anregungen und auch Kritik und heißen Sie und Ihr Kind herzlich willkommen in unserem Kindergarten!

Am Montag, 6. September 2021, zwischen 7.45 und 8.30 treffen wir uns in den jeweiligen Gruppen.

Bitte nehmen Sie sich genügend Zeit, um Ihr Kind zu begleiten.

Wir freuen uns auf Ihre Kinder!

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben